Aseman Golshan Bahadori

Von der Referentin für Bildung, Gender und Diversität zur Wissenschaftlerin und Studienkoordinatorin für Deutschlands erste Langzeitstudie zum Thema Grundsicherung, vereint Aseman nun bei FLMH alles, was ihr am meisten Spaß macht: kreative Konzepte schreiben und Projekte leiten. Zudem geht sie als Redakteurin für das Städteportal URBANET ungehindert ihrer Liebe fürs Schreiben und Besserwissern nach. Sie studierte in Maastricht, Helsinki und Utrecht, und hat einen Master of Science in Migrationswissenschaften.

Aseman sitzt im Vorstand bei der Initiative Selbständige Immigrantinnen (ISI e.V.) und engagiert sich für dekoloniale Perspektiven und intersektionales Handeln.